· 

Deutschland kauft wieder Gold! Wahnsinn!

 

Was bedeutet das nun?

 

Ich bin der Meinung, hier gibt es ein Umdenken zur Absicherung. Aufgrund der langen Nullzinspolitik der EZB, welche die Bundesbank ja kritisiert, und der Niedergang der Deutschen Bank, werden Vorkehrungen getroffen. Ganz leise und ohne großes Aufsehen. Nicht das noch private Leute auf die Idee kommen, auch noch mehr Gold und Silber zu kaufen. Natürlich liest man sowas nicht in der „normalen“ Presse. Gut, das wir Edelmetallanleger dass aber schon lange wissen und eben nicht erst vorsorgen wollen, wenn es zu spät ist!

 

Die Bundesbank kommt eben langsam auf den Trichter, dass die ganze Geschichte bezüglich Geldsystem so langsam an Ihr Ende kommt. Ich denke, in den nächsten Monaten werden wir hier auch weitere Zukäufe von Gold sehen. Auch die FED wird nun noch weiter die Zinsen senken, bis wir auch hier die 0 haben. Dann werden immer noch Hunderte von Millionen von der FED und der EZB in den Markt gepumpt. Sie versuchen immer noch, die Krise heraus zu zögern, obwohl sie genau wissen, dass noch kein Land oder Kontinent der Erde durch Geld drucken, reich geworden ist bzw. den Crash verhindern konnte.

 

Hier kommt wieder mein Motto: Tut es den Zentralbanken gleich und legt euch euren eigenen Gold und Silbervorrat an. Dann kommt man mit Sicherheit besser durch die Krise als viele anderen, die auf Papierwerte gesetzt haben!

Quelle: Bloomberg